• Anwaltspflichten bei Kanzleiabwesenheit: Gastbeitrag von Tanja Klein aus der NJW 34/2017

      Welche organisatorischen Vorkehrungen muss der Anwalt treffen, wenn der Jahresurlaub bevorsteht oder er erkrankt ist? Der folgende Beitrag erläutert anhand gängiger Konstellationen mögliche Haftungsfallen und wie man sie vermeidet. Grundsätzlich gilt: Auch Anwälte dürfen ihre Kanzlei über einen längeren Zeitraum alleine und den Kanzleibetrieb ruhen lassen.

      Kanzleiforum- 365 Leser -
    • Das muss man tun, wenn man als Anwalt wirtschaftlich überleben will

      Müssen sich Anwälte über kurz oder lang dem Kundenwunsch fügen und den Ausgang eines Rechtsstreits konkret prognostizieren? Hier lesen Sie einen spannenden Auszug aus dem Buch „Prozessrisikoanalyse“ von den Autoren Prof. Dr. Jörg Risse und Dr. Matthias Morawietz. Juristen rechnen nicht. Juristen können gar nicht rechnen! Das haben schon die alten Römer erkannt und in das geflü ...

      Kanzleiforum- 296 Leser -
  • Opus Magnus zur Beraterhaftung

    von Markus Hartung, Rechtsanwalt und Mediator sowie Direktor des Bucerius Center on the Legal Profession (CLP) an der Bucerius Law School in Hamburg. Zur Haftung von Beratern im Wirtschaftsrecht – also neben Anwälten auch Steuerberater und Wirtschaftsprüfer – gab es bislang keine umfassende und einheitliche Darstellung, wohl aber vorzügliche Einzelwerke, gelegentlich auch ein ...

    Kanzleiforum- 40 Leser -
  • Legal Tech in Deutschland – neue Website!

    Die neue Website Legal Tech in Deutschland bietet die erste umfassende Datenbank mit allen Unternehmen und Anwendungen, die Technologieeinsatz mit juristischem Bezug innerhalb Deutschlands anbieten. Der viel diskutierte Legal Tech Begriff wurde dabei weit gefasst: So finden sich neben dem Branchenverband ELTA auch Nachrichtenportale und Stellenmärkte in der Datenbank.

    Kanzleiforum- 90 Leser -
  • Neuere Entwicklungen im VW-Abgasskandal: Entscheidung des OLG Celle vom 8.11.2017

    Kaum ein Rechtszweig ist vom „Abgasskandal“ unberührt. Autokäufer und Leasingnehmer klagen gegen VW, Händler und Rechtsschutzversicherungen. Anleger verlangen Schadensersatz wegen verspäteter ad hoc-Informationen. Das BVerfG entscheidet über die Zulässigkeit staatsanwaltschaftlicher Verwertung interner Ermittlungen durch Anwälte. Klagen haben ein wesentliches Problem: den Mangel an Information.

    Kanzleiforum- 108 Leser -
  • Legal Tech: Diese 8 Fragen sollte sich jeder Anwalt stellen

    zinkevych/stock.adobe.com Kein Jurist kommt in diesen Tagen an dem Wort Legal Tech vorbei. Manch einer behauptet: „Ach, das ist nur so ein schickes Buzzword. Betrifft mich eh nicht.“ Wer das sagt, irrt – findet etwa Professor Dr. Matthias Kilian, Direktor des Soldan Instituts, jüngst in der NJW.

    Kanzleiforum- 147 Leser -
  • Was studiert der DAX-Vorstand? Jura oder…?

    Was kennzeichnet den typischen Dax-Vorstand? Welchen Abschluss hat er, wie viele Berufswechsel hat er hinter sich? Und wie oft ist er mittlerweile eine Frau? Eine neue, bislang noch unveröffentlichte Studie der Personalberatung Odgers Berndtson erlaubt interessante Einblicke über den typischen Dax-Vorstand. Zum Beispiel zeigt sie, was die Vorstände üblicherweise studie ...

    Kanzleiforum- 98 Leser -
  • Konferenznews: Legal Tech, die Zukunft der Rechtsbranche und eine drohende Regulierung?

    Für den ersten Aufreger der Euroforum-Legal Tech Konferenz in Berlin sorgte die Neuigkeit, dass es in Zukunft eine Aufsichtsbehörde für die digitale Rechtsberatung geben solle. Das erklärte zumindest Berlins Justizsenator Dirk Behrendt, der ab Januar eine Arbeitsgruppe der Länderjustizminister zum Thema Legal Tech leiten wird, dem Handelsblatt (HB 28.11.2017, Seite 28).

    Kanzleiforum- 78 Leser -
  • EGB – das Standardwerk zum Thema Recht und Gesetz in Entenhausen

    Entenhausen – Ort der wunderlichsten Prozesse, schrägsten Gesetze und verrücktesten Verhandlungen! In keiner Anwaltskanzlei der Gumpenstadt darf daher das EGB fehlen, das die wichtigsten Präzedenzfälle präsentiert und das Entenhausener Justizsystem genau unter die Lupe nimmt. Es ist das Standardwerk zum Thema Recht und Gesetz in Entenhausen! Die Gumpenstadt ist der Schauplatz ...

    Kanzleiforum- 90 Leser -
  • „From Crisis to Compliance“: Kostenfreies Seminar bei APKS am 30.11.2017

    Die Ölpest nach der Explosion der Deepwater Horizon war die schwerste Umweltkatastrophe ihrer Art in der Geschichte. Die Grenzwert-Manipulationen bei Autoabgasen haben nicht nur die inländische Wirtschaft nachhaltig erschüttert. Aber welche juristischen Lehren gehen damit einher? „From Crisis to Compliance“: Als eine der führenden globalen Wirtschaftssozietäten befasst sich Ar ...

    Kanzleiforum- 53 Leser -
  • Erfolgreich argumentieren: Kleine Rhetorikschule für Juristen in Neuauflage erschienen

    Bereits in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts ermittelte der amerikanische Psychologe Albert Mehrabian, dass die Wirkung einer mündlich vorgetragenen Botschaft lediglich zu 7 % von ihrem Inhalt abhängt, zu 55 % jedoch von der Körpersprache und zu 38 % von der Stimme des Vortragenden. Auch wenn diese Zahlen sehr hoch gegriffen scheinen: „Daran, dass die unmittelbar-persönl ...

    Kanzleiforum- 176 Leser -
  • So punktet Ihre Kanzlei mit starken Medienstatements

    Wer professionell mit der Presse umgeht und klare Botschaften platziert, positioniert sich als Experte für sein Rechtsgebiet und zahlt überdies in die Kanzleimarke ein. Ziehen juristische Auseinandersetzungen Kreise, helfen medienaffine Juristen dabei, die Reputation ihrer Mandanten zu schützen. Susanne Kleiner gibt Tipps und Tricks für die Praxis.

    Kanzleiforum- 45 Leser -
  • Hätte Jeanne d’Arc gerettet werden können? Überlegungen zu Verteidigungsstrategien

    Viele Mythen ranken sich um Jeanne d’Arc, eine der bedeutendsten Frauen des Mittelalters, die noch heute in Frankreich als Nationalheldin verehrt wird. Ihr kurzes und ereignisreiches Leben endete am 30. Mai 1431 in Rouen auf dem Scheiterhaufen. Im Prozess wurde sie der Ketzerei beschuldigt und schließlich nach einem zermürbenden Verhör schuldig gesprochen und zum Tode verurteilt.

    Kanzleiforum- 138 Leser -
  • Traumjob Rechtsanwalt: So läuft die Bewerbung erfolgreich

    Der Arbeitsmarkt für Rechtsanwälte ist eng: Waren 1950 gerade einmal 12.844 Anwälte zugelassen, ist die Zahl bis 2016 auf annähernd 164.000 gestiegen. Tendenz weiter steigend. Somit stellt sich insbesondere für junge Kolleginnen und Kollegen die Frage, wie sie den richtigen Job in der passenden Kanzlei bekommen können.

    Kanzleiforum- 45 Leser -
  • Legal Tech ersetzt nur, wofür man ohnehin keinen Anwalt braucht(e)

    Im Buch „Legal Tech“ beschäftigt sich Markus Hartung unter anderem mit Thesen zur Zukunft der Anwaltschaft. Eine seiner fünf Thesen lautet: „Legal Technology ersetzt nur, wofür man ohnehin keinen Anwalt braucht(e)“. Diese These ist nicht so leicht verdaulich und weckt Widerspruch. Ist sie nicht schon dadurch widerlegt, dass es heute schon Software gibt, die das erledigt, wofür ...

    Kanzleiforum- 99 Leser -

Kanzleiforum

Kanzleiforum.beck-shop.de beschäftigt sich mit Trends und Entwicklungen rund um Kanzleimanagement und -organisation speziell für kleine und mittlere Kanzleien. Diskutiert werden aktuelle Fragen, die kleine und mittlere Kanzleien umtreiben. Wie sieht die Zukunft der kleinen Kanzlei aus? Wie gelingt es, anstehende Herausforderungen zu bewältigen? Wie können kleine und mittlere Kanzleien ihr Potenzial voll ausschöpfen? Ideen, Lösungen und Antworten finden Sie im KANZLEIFORUM, ebenso wie Veranstaltungshinweise, Arbeitshilfen, Checklisten und Buchrezensionen.

Impressum
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #20 im JuraBlogs Ranking
  3. 181 Artikel, gelesen von 16.356 Lesern
  4. 90 Leser pro Artikel
  5. 11 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-12-12 17:19:57 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Themen
Weiteres
Advocado Anti Doping Gesetz Anwaltsmarketing Anwaltsmarketing 2017 Anwaltspflichten Anwaltssoftware Anwaltsverschulden Arzthaftungsrecht Autonomes Fahren Backoffice Baurecht Bea Beck Online Beschwerdemanagement Bewertungsplattform Blog Blog Für Anwälte Branding Bürokratie C.H.Beck Cloud Content Marketing Deregulierung Design Thinking Dieselaffäre Dieselgate Digitalisierung Dokumentenmanagement Egb Elektronische Kommunikation Facebook Fehlervermeidung Formalien Fristwahrung Gaststättenrecht Gewerbeordnung Gewerberecht Google Haftung Infobrief Für Juristen Juve Handbuch Kanzleihandbuch Kanzleimanagement Kanzleimarketing Kanzleimarketing & Akquise Kanzleisoftware Kanzleiwebsite Kanzleiwebsite; Kanzleimarketing: Kommunikationstipps Kosten & Prozessoptimierung Legal Tech Leseprobe Literaturtipps Mandantenakquisition Marketing Für Rechtsanwälte Medizinrecht Mitarbeitergespräche Netzwerken Online Dispute Resolution Online Marketing Online Rechtsberatung Online Streitbeilegung Onlinemarketing Für Anwälte Organisation Patientenrechtegesetz Personalauswahl Pr Agentur Pressearbeit Für Kanzleien Professionelle Auswahlprozesse Prostituiertenschutzgesetz Quaitätssicherung Rechtsanwalts Und Notarfachangestellte Rechtsfachwirt Rechtskommunikation Recruiting In Anwaltskanzleien Reisekostenabrechnung Richterrecht Richterscore Service Social Media Soziale Medien Steuerberater Steuerberaterhaftung Steuerrecht Stilfragen Strafrecht Suchmaschinenoptimierung Telefonservice Twitter Account Unternehmenssanierung Urheberrecht Veranstaltungshinweise Verteidigungsstrategien Vertragsgestaltung Vertragsverhandlung Verwaltungsrecht Webinar Wirtschaftsrecht Wissensmanagement & Bibliotheksservice Zeitmanagement
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK